Willkommen auf der Website von NANOTEX

dem Projekt zur Entwicklung von nanoskalierten Funktionsoberflächen auf komplexen Bauteilen für Automobile auf Basis plasmagestützter Verfahren.

Das Projekt wird gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und betreut vom Projektträger VDI Technologiezentrum GmbH.

Problemstellung

Textiles Design wird immer anspruchsvoller. Damit steigen auch die Anforderungen an das Textil selbst – vor allem an seine Oberfläche. Helle Farben werden gerade im Interieur aber auch bei Aussenfarben immer attraktiver. [mehr]

Ausgangslage

Zur Lösung der Problemstellung werden Textilien benötigt, die ein deutlich vermindertes Anschmutzverhalten zeigen und gerade bei hellen Farben eine verbesserte Lichtbeständigkeit aufweisen. [mehr]

Projektziele

Ziel des Verbundes ist die Erforschung von Plasmaverfahren, um funktionalisierte Oberflächen auf Textilien zu erzeugen, die im Aussen- und Innenbereich von Automobilen eingesetzt werden können. [mehr]